Kostenlose Amazon-Download-Bücher Die Schatten,

Criar um Site Grátis Fantástico
Kostenlose Amazon-Download-Bücher Die Schatten,

Die Schatten, die wir verbergen von Allen Eskens

Kostenlose Amazon-Download-Bücher Die Schatten, die wir verbergen

Download Die Schatten, die wir verbergen PDF


Produktdetails

  • Die Schatten, die wir verbergen
  • Allen Eskens
  • Seitenzahl: 464
  • Sprache: Deutsch
  • Format: Pdf, ePub, MOBI, FB2
  • ISBN: 9783865527882
  • Verlag: Festa Verlag
  • Erscheinungsdatum: 2019

Download



Kostenlose Amazon-Download-Bücher Die Schatten, die wir verbergen

Overview

Die brillante Fortsetzung des Bestsellers DAS LEBEN, DAS WIR BEGRABEN: Joe Talbert untersucht den Mord an dem Vater, den er nie gekannt hat. Der junge Journalist Joe Talbert Jr. stößt auf eine Geschichte, in der es um den Mord an einem Joseph Talbert in einer kleinen Stadt im Süden von Minnesota geht. Könnte dieser Mann sein Vater gewesen sein? Doch keiner der Einwohner hat viel über den Toten zu sagen - abgesehen davon, dass er ein Mistkerl war und sein Tod längst überfällig. Die Suche wird für Joe zu einer Reise durch ein gefährliches Labyrinth aus Täuschungen und Lügen. Und nun ist er selbst in Todesgefahr … Phillip Margolin: »Egal ob Sie Krimis mit überraschenden Pointen und tollen Wendungen mögen oder eher literarische Romane mit großen Gefühlen: Dieser hervorragende Roman von Allen Eskens wird Sie begeistern.« B&N Reads: »Joe lernt genauso viel über sich selbst wie über den Mann, der vielleicht sein Vater ist, bevor es zum überraschenden und cleveren Ende kommt.« Publishers Weekly: »Eskens lässt den Leser bis zur letzten Seite rätseln in dieser finsteren und gefühlvollen Geschichte über die Suche eines Mannes, der zu sich selbst findet.« Mystery People: »Der Roman lebt durch seine Figuren, ist überlegt konstruiert und behutsam aufgebaut bis zu seinem unvergesslichen und völlig unerwarteten Ende.« Fred Chappell: »Allen Eskens schildert eine verschlungene und fesselnde Suche mit überraschenden Wendungen. Sehr spannend.« New York Times Book Review: »Eskens elegante, aber kühle Prosa, ist wie Frost im Blut.« Michael Sears: »Ein weiterer großartiger, dunkler und gedankenvoller Pageturner von Allen Eskens mit einem tragischen Protagonisten, der einem das Herz bricht.« Judith D. Collins: »Der preisgekrönte Autor hat mit seinen hervorragenden Romanen bewiesen, dass er mit den großen Jungs mitspielen kann. Er könnte der neue Dean Koontz werden. Literarisches Flair, das ein breites Publikum anspricht.« Fresh Fiction: »Wow, was für ein Roman! Ein spannender Thriller, der auf eine Art endet, die ich nicht erwartet habe.« FESTA MUST READ: Große Erzähler ohne Tabus. Muss man gelesen haben.